Vogelhäuser für unsere kleinen “Gäste”

Die Schülerinnen und Schüler des WpK´s Holzwerkstatt haben für die Bäume unserer Schule Vogelhäuser gebaut. Die Höhlenbrüter-Kästen mit den kleinen Einfluglöchern sind für Blaumeisen geeignet. Die größere Einflugsmöglichkeit nutzen alle anderen Meisen-Arten und die Grasmücken.

Herr Broadhorst hatte die Hölzer schon vorbereitet und zugeschnitten. Zuerst stellten die Schülerinnen und Schüler die Teile des Vogelhauses zusammen, damit sie sehen konnten, ob alles passt. Dann wurden die Holzteile abgeschmirgelt und anschließend die einzelnen Teile mit Hammer und Nägeln zusammen gebaut. Die Stelle für das Eingangsloch musste genau mit dem Lineal ausgemessen und mit dem Bleistift markiert werden. Dann wurde das Einflugloch gebohrt und zum Schluss alle Teile zusammengenagelt.