Vertretungs- plan

AKTUELL
Hier findet Ihr den aktuellen Vertretungsplan.

Termine

KALENDER
Hier findet Ihr unsere aktuellen Termine & Events.

Schulleben

DAS SIND WIR!
Hier findet Ihr aktuelle Berichte über unserer Schulleben.

SERVICE

Unsere Aktionen
Hier findet Ihr unsere Serviceleistungen.

 

 

Mund-Nasen-Masken – “Ich schütze dich, du schützt mich!”

Liebe Eltern,
liebe Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

mit dem Wiederbeginn des Präsenzunterrichts aller Schülerinnen und Schülern gilt für unsere Gesamtschule ab dem 27. August 2020 folgende Regelung zum Tragen von „Alltagsmasken“, die in erster Linie den Anforderungen des niedersächsischen Rahmenhygieneplans gerecht wird und die zugleich die Notwendigkeiten des Unterrichts berücksichtigt.
Auf dem Schulgelände wird von allen Personen eine „Mund-Nasen-Maske“ getragen. Der räumliche Geltungsbereich ist das gesamte Schulgelände inner- und außerhalb aller Schulgebäude. Insbesondere auf den Wegen zu den Unterrichtsräumen, in den Treppenhäusern, Sanitäranlagen und Fluren, auf dem Schulhof und der Mensa ist, trotz Mund-NasenMaskenpflicht, weiterhin auf den Mindestabstand zu achten!
Im Unterricht kann die Regelung zum Tragen der „Mund-Nasen-Masken“ je nach Gegebenheit (tatsächlicher Gruppenstärke, Raumgröße, Belüftung) ausgesetzt werden. Es besteht jedoch Maskenpflicht, sobald eine der anwesenden Personen dies wünscht!
Liebe Eltern, bitte besprechen Sie diese Maßnahme mit Ihren Kindern und weisen darauf hin, dass sie vor allem dem Schutz der Anderen dient. Das Tragen einer Maske ist also eine Rücksichtnahme und ein Ausdruck von Respekt gegenüber den anderen Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrkräften.
Es ist uns sehr bewusst, dass die gegenwärtigen Bedingungen allen, Euch Schülerinnen und Schülern, uns Lehrkräften und Ihnen, liebe Eltern, ungeheuer viel abverlangen. Wir sind uns aber sicher, dass wir es gemeinsam schaffen werden, mit dem Wissen um die Verantwortung, die wir für einander haben. Ich würde mich freuen, wenn Ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, die Masken im Bewusstsein unserer sozialen Verantwortung für das Miteinander an der Schule mit Überzeugung tragt, auch wenn diese Maßnahme mit Unbequemlichkeiten einhergeht. Durch das Tragen einer Maske übernehmen wir also Verantwortung für den Schutz unserer Mitmenschen.

Ich wünsche Euch, Ihnen und Ihren Familien schöne Sommerferien!

Mit freundlichen Grüßen


C. Boomgaarden
Gesamtschuldirektorin

Mehrsprachiges Informationsangebot der Bundesregierung zum Coronavirus SARS-CoV-2

Lesekisten im Unterricht

Im 5. Jahrgang wurde in diesem Schuljahr eifrig an Lesekisten gearbeitet. Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Märchen“ machte sich jedes Kind mit einem ausgewählten Märchen vertraut. In den Lernzeiten und im Deutschunterricht wurde gebastelt, geklebt, geschrieben und diskutiert.

Känguru der Mathematik

Obwohl dieses Jahr der Känguru-Wettbewerb nicht wie gewohnt stattfinden konnte, haben sich Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 der IGS an dem Wettbewerb von zu Hause aus beteiligt. Insgesamt haben rund 400.000 Schüler und Schülerinnen online teilgenommen.

Der Märchenerzähler war zu Gast

Herr Eberhard Vogelwaid erzählte den Kindern auf spannende Art Märchen. Er entführte alle für eine Weile in eine zauberhafte, wundersame Welt. Manchmal konnten die 5- Klässler, die aufmerksam lauschten, mitspielen und mitgestalten.

Mittelalter-Projekt in Jahrgang 7

Die letzten Oktobertage standen im ganz im Zeichen des Mittelalters. Drei Tage lang beschäftigten sich dabei die Schülerinnen und Schüler auf meist praktische Art und Weise mit verschiedenen Themen des Mittelalters. Der Jahrgangsflur wurde für die Projekttage mittelalterlich geschmückt,