„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.“

Dieses Zitat ist nicht von einem Fußballer, sondern von dem Künstler Francis Picabia. Das Erstaunliche, das Neue und Unerwartete soll wichtiger Teil der künstlerischen Arbeit an der IGS Emden sein. Ausgehend von dem Erfahren unterschiedlicher künstlerischer Techniken sollen die Schülerinnen und Schüler ihre persönlichen Gestaltungswege beschreiten. Offene Aufgabenstellungen ermöglichen hierbei ein interessengelenktes und suchendes Lernen sowie auch ein eigenständiges Reflektieren. Die Fähigkeit ein künstlerisches Projekt selbständig zu bewältigen stellt ein Leitmotiv für den Kunst-Unterricht an unserer Schule dar.

Ausgehend vom gültigen Kerncurriculum des Landes Niedersachsen geht es darum, möglichst viele unterschiedliche künstlerische Ausdrucksformen kennen zu lernen. Auf diese Prämisse baut der an der IGS entwickelte schulinterne Arbeitsplan auf, der sowohl eine Vielschichtigkeit der Themen als auch eine Chronologie der Kunstgeschichte sicherstellt. Die Ausstattung der Schule erlaubt neben dem Malen und Zeichnen auch plastisches Arbeiten, Hochdruck, Fotografie und Bildbearbeitung am Computer. In jedem Schuljahr werden Exkursionen in Ausstellungen zu Kunstmuseen angeboten sowie Projekte mit örtlichen Partnern (z. B. Ostfriesisches Landesmuseum Emden) vorangetrieben.

Das Fach Kunst wird in der Sekundarstufe 1 im Wechsel mit dem Fach Musik epochal unterrichtet, sodass die Unterrichtszeit optimal ausgenutzt wird. Zusätzlich werden Kunst- und Fotografie-Werkstätten innerhalb der Wahlpflichtkurse angeboten, die erweiterte Einblicke in Teilbereiche der Bildenden Kunst interessierten Schülerinnen und Schülern bieten. In der Oberstufe kann Kunst fakultativ gewählt werden. Eine wissenschaftliche Auseinandersetzung erfolgt auf Grundlage der in den vorherigen Jahren kennengelernten Methoden und Kompetenzen.

Curriculare Vorgaben: https://db2.nibis.de/1db/cuvo/datei/ku_igs_si_kc_2016_neu.pdf

Weiterführende Informationen: https://www.nibis.de/kunst-im-sekundarbereich-i_5788

Kunstwettbewerbe: https://www.europaeischer-wettbewerb.de/

Kunstwettbewerbe: https://www.jugendcreativ.de/Aktueller-Wettbewerb/Wettbewerbsthema

Text: Jan André Kalkbrenner

 
 
404