Festival „Augen auf – Schule muckt“

Die Wahlpflichtkurse Musik und Theater des 8. Jahrgangs beim Open-Air-Festival „Augen auf – Schule muckt“

Am 23.05. fand an der IGS Krummhörn/Hinte das Festival „Augen auf – Schule muckt“ statt. Gemeinsam mit 8 weiteren Schulen Ostfrieslands setzten wir mit unserer Teilnahme ein Zeichen gegen Intoleranz, Extremismus und für Demokratie und Vielfalt.

Die Schüler*innen der Wahlpflichtkurse Musik und Theater des 8. Jahrgangs spielten einige Stücke und Szenen aus unserem Theaterprojekt „Die Entscheidung gegen Vorurteile“, u.a. das von unserem Musiklehrer Herrn Pagendarm komponierte Stück „Mensch ist doch Mensch“. Das Spielen auf fremden Instrumenten, der Auftritt ohne eigenen Soundcheck und das Theaterspiel auf kleinerer Bühne waren eine große Herausforderung, die die Schüler*innen großartig gemeistert haben.

Vielen Dank unseren Schüler*innen beider Wahlpflichtkurse für ihren unermüdlichen Einsatz in diesem Halbjahr!

Text und Bild: Nele Salfeld und Marita Saathoff

404